Kategorien
Bergparaden und Bergaufzüge

Bergparade in Annaberg-Buchholz am 20. Dezember

Am 20. Dezember findet in Annaberg-Buchholz die wohl eindrucksvollste Präsentation des Bergmännischen Brauchtums im Erzgebirge statt. Rund 1200 Teilnehmer gestalten die traditonelle Bergparade am 4. Advent.

Die Bergparade in Annaberg bildet dabei traditionell die Abschlußbergparade des Sächsischen Landesverbandes der Bergmanns-, Hütten- und Knappenvereines, zu der sich neben den erzgebirgischen und sächsischen Bergmannsvereinen zahlreiche weitere Vereine aus den deutschen Bergbauregionen und auch aus dem Ausland präsentieren.

Ab 13:30 Uhr bewegt sich der Zug der Bergmannsvereine durch Annaberg-Buchholz bis zur St. Annenkirche. Dort wird es dann ab ca. 14:45 Uhr ein beeindruckendes Bergkonzert mit den teilnehmenden Bergmusikern der Abschlussparade geben.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.